Stefan Henne erreicht bei seiner DM-Premiere Rang sieben

Leichtathletik, deutsche Mehrkampf-Meisterschaft Zufrieden mit dem Rang, nicht mit der Punkteausbeute: 24-jähriger Athlet der LG Rems-Welland sammelt 6600 Punkte im Zehnkampf in Wesel. Von Benjamin Leidenberger Mit dem Ziel, unter die acht besten Zehnkämpfer zu kommen, war Stefan Henne (LG Rems- Welland) zur deutschen Mehrkampfmeisterschaft nach Wesel (Nordrhein-Westfalen) angereist. Für den 24-Jährigen war es die

LG Athleten mit Topleistungen in den Ferien

Einige Athleten haben sich schon in die Sommerpause verabschiedet, andere wiederum wollen zum Ende hin nochmals gute Zeiten und Weiten unter Wettkampfbedingungen erzielen.  Vor allem die Senioren nutzen die Feriensportfeste um für das anstehende Finale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften am 09.09.2017 in Kevelaer bestens gerüstet zu sein So ging Hans Messner von der LG Rems-Welland beim

KSK Meeting in Essingen

Mit dem Sparkassen Meeting beendet der LAC Essingen seine Leichtathletik Veranstaltungen im Jahr 2017. Traditionell findet das Meeting jedes Jahr über zwei Tage im Essinger Schönbrunnstadion statt. Bereits am Samstag den 22.Juli fand für die Jugendlichen der Blockwettkampf und für die Mehrkämpfer der internationale Fünfkampf mit Regionalmeisterschaftswertung statt. Vergangenen Donnerstag folgte dann der Wurf und

21 Titel für LG Rems-Welland bei Kreismeisterschaft

Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende liegt hinter der LG Rems-Welland. Bei hochsommerlichen Temperaturen fanden am Samstag die Kreismeisterschaften traditionell in Hüttlingen statt. Viele Athleten und Athletinnen der Leichtathletikgemeinschaft des LAC Essingen, des TSV Lauterburg und der TSG Hofherrnweiler-Unterrombach zeigten sportliche Leistungen auf höchstem Niveau und werden sich damit auch in den Jahresbestenlisten des Verbandes wiederfinden. Die Zahlen

Maximilian Burk überzeugt bei den Süddeutschen Meisterschaften U18

Am vergangenen Wochenende standen für die Leichtathleten aus der Region die Süddeutschen Meisterschaften in Wetzlar auf dem Wettkampfprogramm. Hierfür hatte sich aufgrund konstant starker Leistungen in den letzten Wochen auch Maximilian Burk von der LG Rems-Welland qualifiziert. Erst vor zwei Wochen konnte er beim Meeting in Ingolstadt die geforderte Norm für den Weitsprungwettkampf der U18

Maximilian Burk schafft Quali-Norm

Am Samstag den 17.06.2017 waren 5 Athleten der LG Rems Welland beim Ingolstädter MTV Meet-In aktiv. Den Anfang machten die drei 400m-Läufer Dennis Schönbach, Johannes Putzker und Fabian Hirsch. Im ersten Lauf hagelte es gleich zwei persönliche Bestleistungen. Der Zehnkämpfer Dennis Schönbach lief in seinem ersten 400m Lauf außerhalb eines Zehnkampfes trotz zurückliegender Verletzungsphase 55,07sec

Athleten der LG Rems-Welland bei den Siegerehrungen präsent

Baden-Württembergischen Meisterschaften der U23 und U18   Rund 700 Athleten sorgten am Wochenende im Frankenstadion, auf der blauen Bahn,  in Heilbronn bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften für Furore. Die besten Leichtathleten der Altersklassen U18 und U23 waren aus ganz Baden-Württemberg angereist, um in spannenden Entscheidungen, mitreißenden Duelle und mit beeindruckenden Leistungen um Gold, Silber und Bronze

Tagessiege für LG Rems-Welland beim Ellwanger Sparkassenmeeting

Das Ellwanger Sparkassen-Meeting, das zusammen mit dem Essinger Auto Wagenblast Meeting zu den OstalbMeetings zählt, hat sich in den vergangenen Jahren zu einem der führenden Leichtathletik-Meetings im Süddeutschen Raum entwickelt. In den vergangenen Jahren waren stets rund 500 Athletinnen und Athleten aus dem In- und Ausland am Start. Auch 2017 war in Ellwangen wieder Leichtathletik