Leichtathletiknachwuchs U12 der LG Rems-Welland mit Spaß bei der Sache

Regio GD U12 (2)Bei den diesjährigen Hallenregionalmeisterschaften der Jugend U12 in der Schwäbisch Gmünder Leichtathletikhalle stand zum zweiten Mal das neue Wettkampfangebot der Kinderleichtathletik im Mittelpunkt.
Leider konnten wir aufgrund zahlreicher Absagen kein eigenes Team an den Start bringen. So starteten unsere zwei Nachwuchsathleten Julius Schall und Nicole Ilzhöfer zusammen mit Kindern von der Turnerschaft Göppingen in einer Mannschaft.
Die Trainer Gerhard Genz und Rainer Strehle hatte ihre zwei Athleten gut auf die bevorstehenden Aufgaben vorbereitet. Als erstes durften die Kinder beim Scherhochsprung wertvolle Mannschaftspunkte sammeln. Sehr starke Leistungen erzielten Nicole und Julius jeweils über die 50m und im Weitsprung. In der Einzelwertung reichte es für Nicole beim Jahrgang 2002 auf einen guten 13. Platz.
.
Nach der abschließenden Pendelstaffel fieberten alle der anstehenden Siegerehrung entgegen. Wie viele Punkte wurden an den einzelnen Stationen gesammelt? Im Gesamtergebnis erreichten die jungen Sportlerinnen und Sportler gemeinsam mit ihren Teammitgliedern aus Göppingen einen guten zehnten Platz.