Über Uns

Wir suchen Dich, als Trainer im LAC Essingen. Schau doch einfach bei einem Training vorbei.

Read More

Sportangebote

Lernen Sie das komplette Sportangebot des LAC Essingens kennen. Wir freuen uns auf Dich.

Read More

Sponsoring

Unterstützen auch Sie den LAC Essingen bei seinen zahlreichen Projekten rund um den Sport.

Read More

Mitgliedschaft

Werde auch Du Teil der LAC Familie und profitiere vom Umfangreichen Sportangebot

Read More

Trainingslager Mannheim 2012

Erstmalig fanden bei der LG Rems Welland in diesem Jahr zwei verschiedene Trainingslager statt: Eines in Mannheim und eines eine Woche später in Latsch/Südtirol. In der ersten Osterferienwoche 2012 fuhren 15 Sportler mit Kleinbussen nach Mannheim, um im Olympiastützpunkt der Leichtathletik zu trainieren. Dort boten die beiden Trainer Marion Wagner und Norbert Weiss den Jugendlichen

Kinderleichtathletik begeistert

Die Hallenostalbiade ist eine Leichtathletikveranstaltung, der besonderen Art ……………………………. Die Hallenostalbiade ist eine Leichtathletikveranstaltung, bei der die jungen Sportlerinnen und Sportler das Erlernte aus dem wöchentlichen Trainingseinheiten, in spielerischer Form, umsetzen können. Der Ausrichter TSV Wasseralfingen stellte wie in den Vorjahren für die 5 bis 10 jährigen ein vielseitiges und abwechslungsreiches Programm zusammen. An den

Mittelstreckler U18 glänzen

Die Mittelstreckler der LG Rems-Welland überraschten bei den süddeutschen Meisterschaften………………………. Lukas Bauer und Stephan Stockinger, beide Jahrgang 1995, hatten sich durch ihre guten Saisonergebnisse für die süddeutschen Meisterschaften U18 in Sindelfingen qualifiziert. Vom Start weg wurde ein hohes Anfangstempo gewählt. Die Durchgangszeiten ließen eine Siegerzeit von unter 4:10 Minuten erwarten. Wie an der Leine gezogen

Alexander Uedickoven Regionalmeister

LG Rems-Welland holt bei den Hallenregionalmeisterschaften des Jahrganges 1997 und 1998 einen Titel …….. Das „Miniteam” der LG Rems-Welland zeigte bei den Hallenregionalmeisterschaften des Jahrganges 1997 und 1998 in Schwäbisch Gmünd einen starken Wettkampf. Ganz oben auf dem Podest fand sich Alexander Uedickoven (JG 98) wieder. Im Vorlauf über die 50m zeigte wenig Nerven und

Senioren für Länderkampf nominiert

Die Erfolge der Senioren der LG Rems-Welland im laufenden Wettkampfjahr spiegeln sich in der Nominierung……….. zum diesjährigen Länderkampf am 24.09.2011 in Pfungstadt/Hessen wieder. Zu diesem Ländervergleichskampf, der im jährlichen Wechsel für M40/45 und M50/60 Jährige stattfindet, wurden Hartwig Vöhringer, Christof Müller, Günther Maslo und Helmut Ilzhöfer aufgrund ihrer guten Platzierungen in der WLV Bestenliste in