Masters erfüllen DM Normen

LAC Essingen Senioren in Aktion

In Riederich, Konstanz und Denzlingen gingen die Essinger Athleten der Altersklassen M50 bis M60 an den Start um weitere geforderte Normen für die Deutschen Meisterschaften zu erfüllen. Timo Lassmann (M55) und Andreas Deuschle (M50), die beide zur Deutschen Spitze im Kugelstoßen in ihren Altersklassen zählen trotzten den Wetterbedingungen in Denzlingen. Timo Lassmann wuchtete die 6 Kg Kugel auf 11.82 m und Andreas Deuschle auf 13,76m. Im Diskuswurf siegte Lassmann mit 31,57m. Die beiden Essinger waren mit ihren Leistungen nicht ganz zufrieden, bei diesen schwierigen Wetterbedingungen haben sie aber das optimale herausgeholt. Die Qualinorm geschafft!

Kai-Steffen Frank (M60), der mehrfache Deutsche Meister, startete nach über einem Jahr wieder einmal auf einem Wettkampf. Über die 100m in Konstanz erfüllte er in 13,51 Sekunden die geforderte Norm und kann sich nun in den nächsten Wochen in Ruhe auf die DM vorbereiten.

In Riederich gingen Klaus-Dieter Hutter (M60) und Wolfgang Schmidt (M55) an den Start. Wolfgang Schmidt erfüllte sein Soll über die 800m mit 2:20,91 Minuten. Klaus-Dieter Hutter war im Weitsprung mit 4,57m und über die 100m in 14,79 Sekunden erfolgreich.