Senioren des LAC Essingen werden auf harte Probe gestellt

Bei den Württembergische Teammeisterschaften war “Land unter” Bei den diesjährigen Team Meisterschaften der Senioren im Land in Murr hatten sich die Senioren des LAC Essingen einiges vorgenommen. Immer die zwei besten Einzelleistungen aus den zu absolvierenden Disziplinen fließen bei dieser Wettkampfform in das Gesamtergebnis mit ein. Am Ende eines langen und zerrenden Wettkampftages mit witterungsbedingten

LAC Essingen stellt eine der größten Läufergruppe in Hüttlingen

27 Läufer des LAC Essingen gingen in Hüttlingen bei den verschiedenen Läufen der Muffigelläufe an den Start. Sechs Tagessiege gingen nach einem ereignisreichen Tag Essingen. Beim Hauptlauf über die 10 Km, dem Lauf am Kocherknie, waren die Läufer starken Regenschauern ausgesetzt. Die Laufzeiten litten jedoch darunter nur wenig. Tagesschnellster des Essinger Teams war Lukas Bauer,

Kinderleichtathletik wird beim LAC Essingen gelebt

Eine kleine Truppe aus Essingen nahm an der Ostalbiade der Partnervereins TSG Hofherrnweiler-Unterrombach teil. Trotz sehr warmen Temperaturen gaben unsere Jüngsten alles und waren mit ihren Teams sehr erfolgreich. In der Kinderleichtathletik wird in Mannschaften mit mindestens 6 und höchstens 11 Sportlern gestartet. Falls ein Verein kein eigenes Team melden kann werden verschiedene Vereine zusammengelegt

Athleten des LAC Essingen in guter Meetingform

Philipp Vöhringer meistert 4,15m im Stabhochsprung Auf den Meetings in Bönnigheim, Ingolstadt und Waiblingen mischten die Athletendes LAC Essingen mächtig mit und überzeugten mit teilweise sehr starkenLeistungen. Die Bilanz: zwei Tagessiege, einige Saisonbestleistungen und einVereinsrekord. Sprinter zeigen aufsteigend Form Sprinttrainer Martin Schönbach ging beim gutbesetzten Meeting in Bönnigheim überdie 100m und 200m an den Start.