Läufer der LG Rems-Welland mit gutem Jahresauftakt

Ein guter Einstand in das neue Jahr gelang drei Läufern der LG Rems-Welland beim 15. Dinkelsbühler Stadtlauf. Bei winterlichem Wetter zeigten sich die Athleten bereits früh im Jahr gut in Form. Nach 10 Kilometern blieben für Franz Marschik als 44. des Gesamtlaufs die Uhren bei 46:28 Minuten stehen. In seiner Altersklasse M55 reichte dies für einen sechsten Platz. Zwei Teilnehmer des neuen Kurssystems „Wir laufen weiter“ waren ebenfalls am Start. Bei Albert Bartle (48:42 min) und Roland Pfeiffer (48:54 min) machte sich das regelmäßige Training bemerkbar und wurde durch gute Zeiten belohnt. Sie beendeten das Rennen fast zeitgleich und so sprangen am Ende die Plätze zehn und elf in der Altersklasse M55 für die beiden heraus. Ein gelungener Auftakt in das Laufjahr 2016 für die Läufer, auf den sich aufbauen lassen kann.