Breitensport: Albert Bartle beim Nordschwabenlauf im Einsatz

Albert Bartle vom LAC Essingen nutzte das Wochenende wieder einmal, um seine gute Laufform unter Beweis zu stellen. Beim 51. Nordschwabenlauf in Gundelfingen an der Donau startete der Essinger beim 10km Hauptlauf, welcher in Form eines Rundkurses durch die Stadt bewältigt werden musste. Das Ziel erreichte Albert Bartle nach drei Runden und 47:03 min auf einem starken vierten Platz seiner Altersklasse M55.

Schon am Pfingstsonntag war der junge LACler Frederic Letzgus beim 220. Heidelauf in Halle im Einsatz. Die 5 Kilometer Strecke beendete er nach 20:39 min auf einem super dritten Platz der Altersklassen M14 und M16, welche an diesem Tag gemeinsam gewertet wurden.