Kinderleichtathletik ein Mannschaftserlebnis

Am Samstag 23. März, starteten 14 Kids aus Essingen und Hofherrnweiler der Altersklasse U12 bei den Team-Regionalmeisterschaften in der Leichtathletikhalle in Schwäbisch Gmünd. In einem spannenden Wettkampf gaben alle in den Disziplinen 50 Meter-Lauf, Schersprung, Weitsprung, Medizinball-Stoßen und Pendelstaffel Ihr Bestes. Für viele der Athleten war es der erste größere Wettkampf und wenn es mit dem neunten und elften Platz nicht zu einem der vorderen Plätze reichte, so nahmen doch alle viel neue positive Erfahrungen mit nach Hause und konnten auf sehr gute Einzelleistungen, wie zum Beispiel im Schersprung stolz sein.

In den zwei Teams starteten aus Essingen Anna Fuchs, Charlotte Wagner, Tolga Sarioglu, Kian Janouschek, Tim Sturm, Luca Sturm, Phillip Sturm, Benjamin Hsu und Tamina Götz und aus Hofherrnweiler Jacob von Cube, Sebastian Michalak, Jonas Kaiser, Luca Schieb und Lennox Mai.

Spread the word. Share this post!