Junge Leichtathleten zeigen in Flein ihr Crosslauf-Können

Trotz andauerndem Regen und Temperaturen nur knapp über Null Grad, gingen am vergangenen Sonntag drei motivierte Athleten des LAC Essingen in Flein an den Start.Ein starkes Rennen über knapp 800m lieferten Fenja Spazal (W12) und Samantha Schäfer (W12) ab. Souverän bewältigten sie die Steigungen und schwierigen Wegverhältnisse ihres ersten Crosslaufs und sicherten sich am Ende bei sehr starker Konkurrenz den sechsten und neunten Platz.

Als einziger Jugendlicher ging Jona Spazal (M14) für den LAC Essingen an den statt. Obwohl es für ihn ebenfalls der erste Crosslauf war, ging er das Rennen über 1075m mutig an. Auf der Zielgeraden lieferte er sich zudem ein starkes Kopf-an-Kopf-Rennen, mit einem Mitläufer der Neckarsulmer Sport-Union. Am Ende konnte Jona das Rennen für sich entscheiden und sich einen starken achten Platz sichern.

Spread the word. Share this post!