Läufer des LAC Essingen beim Sparkassen Albmarathon erfolgreich

Am vergangenen Samstag machte sich eine Läuferdelegation vom LAC Essingen auf den Weg nach Schwäbisch Gmünd zum Sparkassen Alb Marathon, der sechsten und letzten Station des Ostalb Laufcups. Mit zwei Tagessiegen und zahlreichen weiteren Topplatzierungen bewiesen sie wieder einmal, dass auch zum Saisonende hin noch absolute Spitzenleistungen abgerufen werden können. Unser Senior Günther Maslo (M65)

Gold für Hartwig Vöhringer

Hartwig Vöhringer ist Baden-Württembergischer Meister in der Altersklasse M55 im Werferfünfkampf. Werferfünfkampf, was ist das? Fünf Wurfdisziplinen an einem Tag vom Hammerwurf, dem Kugelstoßen, zum Diskuswurf über den Gewichtswurf zum abschließenden Speerwerfen. Dieser Aufgabe stellte sich Hartwig Vöhringer bei den Baden-Württembergischen Seniorenmeisterschaften zusammen mit Ludwig Wolf in Igersheim. Bereits früh am Morgen ging es für

Läufer des LAC Essingen dominieren Kreiswaldlaufmeisterschaften

Ein großes und starkes Team vertrat den LAC Essingen/LG Rems Welland bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschaften in Ebnat. Die schönen Laufstrecken auf dem Härtsfeld machten dabei selbst die doch sehr kühlen und herbstlichen Temperaturen vergessen. Mit 16 Kreismeisterschaftstiteln stellten die Athleten aus Essingen die erfolgreichste Mannschaft bei diesen Meisterschaften und können zu Recht stolz auf die

Das Ziel erreicht

Mit der Veranstaltung beim Ulmer Einstein Marathon ist für viele Lauf geht´s Teilnehmer ein Traum in Erfüllung gegangen, in einem Halbmarathon zu bestehen. Die Lauf geht´s Trainer vom LAC Essingen hatten einen nicht unwesentlichen Anteil bei diesem Erfolg. Ca. 200 Läufer von den insgesamt 735 Lauf geht´s Teilnehmern wurden von Trainern des LAC Essingen von

Senioren M50 der LG Rems-Welland laufen zu Silber

Den Auftakt zur Herbstlaufsaison macht fast jetzt Jahr die Baden Württembergischen Straßenlaufmeisterschaften. Über die  Distanz von 10 Kilometer wurden in diesem Jahr in Heilbronn die Meister in den verschiedenen Altersklassen ermittelt. Auf der für schnelle Zeiten bekannten Strecke waren diese Meisterschaften ein Bestandteil des Neckarlaufes. Drei Runden mussten die Läuferinnen und Läufer entlang der Neckarpromenade