Nachwuchsathlet Matthias Bauer findet neue Herausforderung im Trailrunning

Der neunzehnjährige Matthias Baur, der für den LAC Essingen startet hat sich für eine ganz besondere Laufform, dem Trailrunning, entschieden und wird dort als hoffnungsvoller Nachwuchsläufer gehandelt. Mit dem Begriff Traillauf (engl. Trail Running) lassen sich alle Ausprägungen des Laufens abseits von Straßen zusammenfassen, vom Jogging im Park auf ebenen Flächen bis hin zu Ultraläufen

Athleten der LG Rems Welland U16 glänzt mit Mannschaftsbronze bei den Baden Württembergischen Crossmeisterschaften

Die ersten Wettkämpfe unter freiem Himmel der neuen Saison sind traditionell die Crossläufe.  Am 01. Februar starteten die Athleten der LG Rems-Welland bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften in Althengstett erfolgreich in die Saison. Den Auftakt bei diesen Meisterschaften machten die Läufer der Jahrgänge 1999 und 2000 und dies gleich mit großem Erfolg. Benjamin Sturm, Marco Ilzhöfer

Mannschaftliche Geschlossenheit beim Mehrkampf der Jugendlichen U16 und U14

Mannschaftliche Geschlossenheit zeigten  unsere Athleten bei der Hallenregionalmeisterschaft der Landkreise Ulm, Ostalb, Heidenheim und Göppingen am 01.02.2014 in der Gmünder Leichtathletikhalle. Wenn auch leider aufgrund krankheitsbedingter Absagen, der Mitfavoriten Niklas Widmann und Maximilian Burk, der ganz große Wurf nicht gelang, so konnten sich unsere Nachwuchsathleten in den starken Teilnehmerfeldern sehr gut in Szene setzen. Neben

Senioren-Leichtathleten in Top-Form

Sechs Medaillen für Senioren der LG Rems-Welland Die Senioren der LG Rems-Welland unterstrichen bei den baden-württembergischen Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast ihre Spitzenstellung im Land. Mit drei Meistertiteln, eine Vizemeisterschaft, zwei Bronzemedaillen und zehn weiteren Podestplatzierungen kehrt das Team auf die Ostalb zurück. Wilhelm Beyerle war nach einem Jahr Wettkampfpause neben Rainer Strehle der erfolgreichste Athlet

LG Rems-Welland freut sich über zwei Finalplätze

Im ersten Jahr der Aktiven konnten sich aufgrund ihrer guten Hallensaisonergebnisse zwei Athleten und zwei Staffeln LG Rems-Welland  für die diesjährigen Baden-Württembergischen Hallenmeisterschaften in Karlsruhe qualifizieren und stellten sich der starken Konkurrenz aus dem Land. Trainer Hartwig Vöhringer konnte sich dabei über zwei Podiumsplätze freuen. Auf große Konkurrenz traf dabei Sprinter Martin Schönbach in der