Stephan Stockinger siegt auch beim zweiten Lauf zur Ostalblaufcupserie

Leider hat der Frühling zum Kapfenburgpanoramalauf wiedermal eine Pause eingelegt. Kälte und Nieselregen sorgten auf der sehr bergigen Strecke für natürliche Kühlung der 225 Starter. Die Läufergruppe vom LeichtAthletikClub Essingen konnte trotz dieser widrigen Bedingungen auch bei diesem Lauf große Akzente setzen. Der Gesamtsieg und drei Tagessiege in den jeweiligen Altersklassen, sowie gute Laufzeiten gingen das Konto der Essinger.

Der Jugendliche Stephan Stockinger kontrollierte von Beginn des Rennens gemeinsamen mit seinen altersgleichen Vereinskameraden Nico und Tobias Damrat das Läuferfeld. Erst gegen Ende des Laufes zeigte er sich ganz an der Spitze und holte in einem starken Finish in 36:58 Minuten den zweiten Gesamtsieg bei der Ostalblaufcupserie.

Die weiteren Einzelergebnisse:

Tobias Damrat 39:36 (10. gesamt, 2. MJU20)
Nico Damrat 40:50 (3. MJU20)
Helmut Ilzhöfer 43:11 (1. M55)
Siegfried Richter 43:56 (5. M50)
Alois Stockinger 44:14 (2. M55)
Ralf Damrat 45:01 (10. M45)
Christof Müller 45:10 (6. M50)
Günther Maslo 45:13 (1. M60)