Stephan Stockinger deutscher Meister

Zum zweiten Mal wurde der Titel Deutscher Towerruning Champion für den besten deutschen Athleten vergeben.  Am 26.0.2013 fanden diese Meisterschaften in Frankfurt im Rahmen Towerrunning World Cup Serie, die 18 Master Rennen beinhaltet statt. Der Lauf auf dem Messeturm in Frankfurt hat die höchste Bewertungsstufe im Rahmen dieser Serie und gilt als höchster Treppenhaus-Lauf in Europa.

Towerruning_2013_Messeturm_Frankfurt (2)Der achtzehnjährige Stephan Stockinger vom LeichtAthletikClub Essingen wollte bei diesem Event seine Laufqualitäten unter Beweis stellen und sich mit den weltbesten Treppenläufern messen. Insgesamt galt es für die über 500 Starter 220 Meter und. 1202 Stufen zu bewältigen. Stephan ließ es am Start etwas langsamer angehen, da er nicht wusste was da auf ihn zu kommen wird. Von Stufe zu Stufe konnte er sich nach vorne arbeiten und finishte auf den 17. Gesamtrang bei diesem internationalen Topevent. Mit seiner Zeit von 8:12 Minuten war er schließlich der schnellste deutsche Nachwuchsläufer. So konnte er bei der Siegerehrung einen schönen Pokal, viele Eindrücke und den deutschen Meistertitel mit auf die Ostalb nehmen.