Lukas Bauer wurde überraschend für die Weltmeisterschaft im Berglauf am 2. September 2012 in Temo/Italien nominiert

Am Donnerstag den 23.08.2012 wurde Lukas Bauer, unser zur Zeit erfolgreichster Athlet in der LG Rems Welland, vom DLV zu den Weltmeisterschaften im Berglauf in Temu/Italien am 02. September nominiert. Dies ist der Lohn für seine konsequente, disziplinierte und harte Arbeit was er in den letzten Monaten geleistet hat. Einen nicht unwesentlichen Anteil hatten auch die Trainer Rainer Strehle und Hartwig Vöhringer, sowie Ralf Damrat, die Ihn behutsam aufgebaut haben. Der gesamte Vorstand der LG Rems Welland und des LAC Essingen, sowie der Trainer und Athleten wünschen Ihm auf diesen Weg alles Gute beim Debüt in der deutschen Nationalmannschaft