LG Rems-Welland stellt viermal den Kreismeister im Mehrkampf

Im Rahmen des Sparkassenmeetings in Ellwangen waren für die Jugendlichen U16 und U14 die Kreismehrkampfmeisterschaften eingebettet. Für die Jahrgänge 2002/2003 mussten neben dem Hoch- und Weitsprung noch die 100m und das Kugelstoßen absolviert werden. Der jüngere Jahrgang 2004/2005 musste statt dem Kugelstoßen sich beim Ballwurf beweisen.

Jugend U16:                                          

Einen starken Wettkampf zeigte Berkay Sarioglu (JG 2002). Persönliche Bestleistungen im Weitsprung mit 4,81m, im Kugelstoßen mit 8,78m und Hochsprung mit 1,52m ließen auf einen Podestplatz hoffen. Ein kleines Missgeschick beim Start über die 100m kosteten ca. 100 Punkte und Silber war weg, aber Bronze gewonnen. Benita Friess, Charlotte Karras und Jule Esswein konnten sich am Ende eines spannenden Wettkampfes über den Kreismeistertitel im Team freuen. Zusätzlich sicherte sich Benita Friess im Jahrgang 2003 den Mehrkampftitel mit einer ausgeglichene Leistung in allen vier Disziplinen und 1.779 Punkte. Jeweils zu Silber reichte es Charlotte Karras (JG 2002) und Jule Esswein (JG 2003).

Jugend U14:

Laura und Maria Frey, sowie Chiara und Elenia Hirschle waren auf den Punkt top fit. Tolle Sprintleistungen über die 75m ebneten den Weg zu weiteren guten Einzelleistungen und den Titel im Team durch Laura Frey, sowie Chiara und Elenia Hirschle. Beim Jahrgang 2004 sicherte sich Chiara Hirschle zu dem ihren ersten Einzeltitel. Bronze ging hier an Laura Frey, Fünfte wurde Marie Frey. Bei den Jüngsten, dem Jahrgang 2005 wurde Elenia Hirschle Neunte.