Laufgruppe unterwegs

Am Sonntag machte sich eine kleine Gruppe Läufer auf den Weg nach Oberkochen. Statt des normalen Trainings liefen wir diesmal einen 8,5km langen Weg zur Eisdiele. Bei schattigen Bedingungen wurde gestartet, bevor wir unterwegs mit Sonnenschein belohnt wurden. Das dann kurz vor der Eisdiele uns noch ein Schneeschauer überraschte, machte uns wenig aus, denn wir wussten das wir gleich am Ziel sind. Als wir uns mit heißem Kakao mit Chili (Dr. Feil hätte sich gefreut), Eis oder Getränken gestärkt hatten, kam Yannik, der Bufdi vom LAC Essingen, und brachte uns im Vereinsbus zurück zum Ausgangspunkt. Vielen Dank für deinen Einsatz! Wir hatten viel Spaß und sind uns sicher das wird eine Wiederholung geben und das nächste Mal werden auch einige wieder zurücklaufen.

Nach der Arbeit das Vergnügen.

Nach der Arbeit das Vergnügen.