Ilzhöfer stark über die Hürden

Leichtathletik: LAC Essingen bei Württembergischen Meisterschaften der U16

Pascal Ilzhöfer vom LAC Essingen hatte sich aufgrund seiner starken Leistungen über die 60m Hürden bei den Regionalmeisterschaften in Ulm für die Landesmeisterschaften in Ulm qualifiziert. Gegenüber den Meisterschaften in Ulm Anfang Januar konnte sich der Essinger in seinem Vorlauf auf sehr gute 10,03 Sekunden steigern und mit der viertbesten Zeit in das Finale einziehen. Im Finale der besten acht Läufer bestätigte der Essinger in 10,08 Sekunden nochmals eine Vorlaufzeit. Sehr eng ging es von Platz drei bis sechs zu. Am Ende fehlten Pascal Ilzhöfer auf dem fünften Platz nur eine Zehntelsekunde zur Bronzemedaille.