Helmut Ilzhöfer schnell unterwegs

Das war ein Kontrastprogramm: Nach fast sommerlichen Temperaturen in Rosenberg gab es in Gmünd Sauwetter mit Regen und stürmischem Wind. Nach den 10 km zwar durchgefroren, aber zufrieden seiner Leistung kam er an der Schwerzerhalle ins Ziel an. Als Sieger seiner Altersklasse M 55 blieben beim Ihm die Uhren bei 40:10 Minuten stehen.