Die Kleinen ganz groß!

Ein großes und starkes Team vertrat die LG Rems-Welland bei den diesjährigen Kreiswaldlaufmeisterschaften in Iggingen. Trotz sehr herbstlicher Temperaturen und einigen Steigungen wurden durchgehend starke und erfolgreiche Leistungen gezeigt. Dazu trugen auch die vom Ausrichter VFL Iggingen bestens präparierte Strecken bei. Mit sieben Kreismeisterschaftstiteln, sowie vielen weiteren Podiumsplätzen stellten die Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler die erfolgreichste Mannschaft bei diesen Meisterschaften und können zu Recht stolz auf die von Ihnen gebrachte Leistung sein.
Kinder U8:
Bei unseren Jüngsten, den Jahrgängen 2008 und jünger, holten sich Kian Janouschek (M6) und Nisha Schramm (W7) über 1050m mit tollen Leistungen jeweils den Kreismeistertitel sichern. Aber auch Tolga Sarioglu, mit Platz 2 (M7) und Lukas Heidrich, Platz 4 (M7), standen ihren Mannschaftskollegen in fast Nichts nach.
Kinder U10:
Die Kinder der U10 waren nicht weniger erfolgreich. Pascal Ilzhöfer (M9) war der schnellste aus dem Kreis, vor seinem Vereinskameraden Fabio Boffa. Nicht weit dahinter reihten sich Jannic Heidrich (Platz 5) und Aron Zeman (Platz 6) in der Siegerliste ein. Über die 1050m zeigten zudem Moritz Ilzhöfer (M8) und Angelina Neuhaus (W8) ein engagiertes Rennen, was bei beiden mit der Vizemeisterschaft belohnt wurde. Starke Konkurrenz von Angelina kam aus dem eigenen Lager. Defne Sarioglu lief knapp hinter ihr auf einen hervorragenden dritten Platz. Leonie Schramm und Anja Gerlach (beide W9) stellten sich ebenfalls der starken Konkurrenz, wo sie sich mit Platz vier und fünf belohnen konnten.
Kinder U12:
Einen sensationellen Dreifachsieg feierten Frederic Letzgus, Felix Ilzhöfer und Sven Gerlach beim Jahrgang 2004 über 1800 Meter. Marek Hamm konnte sich beim Jahrgang 2005 die Vizemeisterschaft sichern. Belohnt wurde diese starke Leistung zusätzlich noch mit der Kreismeisterschaft in der Mannschaft U12.
Jugend U14:
Eine sehr starke Zeit lief auch Nicole Ilzhöfer (W13) in ihrem Lauf über die 2600m, wo sie mit Platz 4 nur denkbar knapp einen Podestplatz verfehlte.
Jugend U16:
Marco Ilzhöfer unterstrich wieder einmal, dass er ein klasse Läufer ist und sicherte sich mit großem Abstand die Kreismeisterschaft im Jahrgang 2000 über die 2600 Meter.

Unsere erfolgreichen Läufer mit Trainer.

Unsere erfolgreichen Läufer mit Trainer.

Aktive/Senioren
Titel Nummer sieben ging auf das Konto unseres Seniors Günther Maslo. Der „Nimmermüde“ siegte über 6,6 Kilometer in der Altersklasse M60.