LAC Läufer bei den Deutschen Crossmeisterschaften

Leichtathletik Senioren Die Crossläufer des LAC Essingen zeigen eine geschlossene Mannschaftsleistung Von der U18 bis zu den Senioren, von 4,1 bis 10,1 Kilometer: In Ingolstadt wurden die Deutschen Meister 2019 im Crosslauf ermittelt. Die Läufer haben sich bei guten Bedingungen im zentral gelegenen Hindenburgpark gemessen. Die Anlage bot einen schönen Kurs und Rahmen für die

Erfolge der Essinger Senioren spiegeln sich in der deutschen Bestenliste wieder: Kai-Steffen Frank Bester in Deutschland

Herausragende Leistungen vollbrachten das Seniorenteam des LAC Essingen im Jahr 2018. In der vor kurzem erschienen Deutschen Bestenliste spiegeln sich diese Leistungen mit 66 Nennungen und 16 TopTen Platzierungen wieder. Das Glanzlicht setzte dabei Kai-Steffen Frank, der in der Altersklasse M55 über die 400m in 56,64 Sekunden und die 800m in 2:11,03 Minuten die Deutsche

LAC Essingen gewinnt 2. Preis

Zum sechsten Mal vergab die Bürgerstiftung den Essinger Kinder- und Jugendförderpreis (EsKiJu). Am Freitag, den 8. Februar 2019 wurden alle Teilnehmer ins Rathaus in Essingen eingeladen. Dort wurden neun Initiativen mit Geldspenden bedacht. Der LAC Essingen wurde für seine Leistung: Schaffung einer FSJ Stelle und die Nachhaltigkeit der Arbeit mit Kinder und Jugendlichen ausgezeichnet. Dem

LAC Essingen überzeugt bei den Baden-Württembergischen Crosslaufmeisterschaften sowohl in den Einzeldisziplinen wie auch im Team

Fabian Stillhammer beim Start Die ersten Wettkämpfe unter freiem Himmel der neuen Saison sind traditionell die Crossläufe. Viele hunderte Teilnehmer, darunter auch Athleten LAC Essingen nahmen die lange Anreise nach Stockach auf sich, um bei der Medaillenvergabe ein Wörtchen mitzureden. Bereits in den vorangegangenen Jahren war Stockach mehrfach Austragungsort von Crossmeisterschaften. Daher konnte man neben