Qualikationsnormen geknackt

Athleten des LAC Essingen zeigen ansteigende Formkurve So langsam nimmt die Leichtathletiksaison etwas an Fahrt auf. In den nächsten Wochen stehen in der „Late Season“ mit den Deutschen Mehrkampfmeisterschaften der Senioren im Fünfkampf, sowie den Baden-Württembergischen Meisterschaften, im Mehrkampf, in den Einzeldisziplinen und mit der Premiere im Trailrunning, der ein oder andere Saisonhöhepunkt, für die

LACler hinterlassen starken Eindruck

Dreimal waren die Farbe des LAC Essingen bei Leichtathletikveranstaltungen in Eltingen und Winnenden am Wochenende vertreten. Carina Knecht, Johannes Bihlmaier und Andreas Deuschle nutzen die perfekten Bedingungen zum Kräftemessen mit Athleten anderer Vereine So langsam kommt die Mehrkämpferin Carina Knecht in ihrer Paradedisziplin über die 100m Hürden in Fahrt. In den zurückliegenden Monaten hat sie

Leichtathletik: LACler wieder aktiv nach dem Lockdown

Eigentlich wäre momentan Hochsaison im Leichtathletikbetrieb, doch wer auf der Suche nach Wettkämpfen die Ausschreibungen durchsucht, findet zumeist nur zwei Worte: „Coronabedingte Absage“. „Ein umfangreiches Schutzkonzept des WLV“ ermöglicht nun den Leichtathletikvereinen wieder so langsam in die Wettkampfsaison zu starten. Damit geht auch für die Leichtathleten des LAC Essingen eine lange wettkampffreie Zeit nach dem