März 2018 – LAC Essingen

Zahlreiche Tagessiege für Läufer des LAC Essingen in Ellwangen

Bei nahezu perfekten Rahmenbedingungen startete am 24.03.2018 in Ellwangen der Lauf in den Frühling. Das Wetter zeigte sich trotz schneebedeckten Wiesen von seiner frühlingshaften Seite. Knapp 300 Läufer nahmen am Samstag bei Sonnenschein die verschiedenen Laufstrecken, die teilweise witterungsbedingt noch leicht abgeändert wurden, in Angriff. Darunter befanden sich auch zahlreiche Läufer des LAC Essingen. Den

Guter Freiluftauftakt für Werfer der LG Rems-Welland in Murr

Beim Landesoffenen Werfertag in Murr, der schon länger beliebte Anlaufstelle für viele Werfer ist, wollten zwei Athleten der LG Rems-Welland ihre Form testen. In den Sportanlagen im Murrtal wurden die Wettkampfanlagen für die Wurf- und Stoßdisziplinen bestens präpariert. Hans Messner und Hartwig Vöhringer wussten dies durchaus auszunutzen. Die beiden Senioren wollten nach einer längeren Trainingsphase

Leichtathletiknachwuchs der LG Rems-Welland mit Spaß bei den Hallen-Regionalmeisterschaften

Ein ausgeglichenes Team konnte die beiden Trägervereine der LG Rems-Welland, LAC Essingen und die TSG Hofherrnweiler-Unterrombach bei den diesjährigen Hallenregionalmeisterschaften der U12 in der Schwäbisch Gmünder Leichtathletikhalle an den Start bringen. Eine volle Halle und spannende Wettkämpfe ließen bei den jungen Sportlerinnen und Sportlern eine gute Stimmung aufkommen. Die Sportler der LG Rems-Welland wurden von

Athleten der LG Rems-Welland mit überzeugenden Auftritten

Am  Wochenende 17./18.03.2018 waren die Athleten der LG Rems-Welland an verschiedensten Orten in unterschiedlichsten Disziplinen am Start. Stefan Henne, Dennis Schönbach und Markus Jeggle waren zur gleichen Zeit in Waiblingen bei den Baden-Württembergischen Winterwurfmeisterschaften am Start. Und die Veranstaltung machte seinem Namen alle Ehre. Bei eisigen Temperaturen verpasste Stefan Henne mit geworfenen 49,30 m im

Breitensport läuft: Gelungener Ostalb-Laufcup Auftakt für Läufer und Läuferinnen des LAC Essingen

Zum Auftakt der Ostalb-Laufcup-Serie am Samstag 10.03.2018 zeigte sich das Wetter nahezu von seiner besten Seite. Bei frühlingshaften Temperaturen und teilweise leichtem Regenfall konnte die Läufergruppe vom Leichtathletikclub Essingen beim diesjährigen Virngrundlauf in Rosenberg erste Ausrufezeichen setzen. Ein Tagessieg, sowie weitere Platzierungen auf dem Podest und unter den ersten Zehn gingen dabei auf das Konto

Hartwig Vöhringer wiederholt Vorjahrescoup

Deutsche Meisterschaften der Senioren Erfurt ist schon traditionell, der Ausrichter der Deutschen Senioren Hallenmeisterschaften und der Deutschen Senioren Winterwurfmeisterschaften. Vom 02. und 04. März ermittelten die Senioren in der Steigerwaldhalle ihre diesjährigen Meisterinnen und Meister in den Klassen M/W35 bis M/W85. Aufgrund ihrer bisher erbrachten Leistungen während der Hallen- und letztjährigen Freiluftsaison hatten sich auch

Senioren-Leichtathleten der LG Rems-Welland nahmen 20 Medaillien mit von den Baden Württembergischen Hallenmeisterschaften in Sindelfingen

Der Sindelfinger Glaspalast war am Samstag, den 17.Februar erneut Austragungsort einer Landesmeisterschaft. Den ganzen Tag über kämpften rund 350 Athletinnen und Athleten um die Hallentitel in den Altersklassen von M/W 30 bis M/W 85. Für die Leichtathletik-Senioren bilden die Landesmeisterschaften zum Teil den Auftakt zu einer ganzen Reihe hochkarätiger Hallenmeisterschaften. Die Senioren der LG Rems-Welland

Stark vertretendes Team aus Essingen

Als gesamt Dritter erreichte Johannes Putzker die beste Teamplatzierung Am Samstag 24.02.2018 fand der letzte Lauf der DJK Göppingen Winterlaufserie statt. Insgesamt nahmen 16 Läufer vom LAC Essingen an diesem Lauf teil, welche entweder über die 10 Kilometer oder die 5 Kilometer an den Start gingen. Trotz sehr kalten Temperaturen und vereister Strecke, welche mit

Stefan Henne ist „back“

Zwei lange Wettkampftage in Ulm und nur zufriedene Gesichter. Bei den württembergischen Hallenmehrkampfmeisterschaften lief alles nach Plan für Stefan Henne im Siebenkampf. Nach langer verletzungsbedingter Wettkampfpause im Mehrkampf feierte der Essinger mit dem Gewinn der Silbermedaille und einer neuen persönlichen Bestleistung einen mehr als gelungenenSaisonstart. Damit hatte keiner gerechnet. Der letzte Mehrkampf lag für den