Dezember 2013 – LAC Essingen

Eins, zwei drei im Ries

Bei den Läufen in Harburg, Donauwörth, Mönchsdeggingen, Öttingen und zum Abschluss am 16.12.2013 in Rain konnten sich die Athleten der LG Rems-Welland gut in Szene setzen. Insgesamt starten 35 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Essingen bei dieser Breitensportveranstaltung über die 3 Km und 10 Km. Für die Gesamtwertung in den einzelnen Altersklassen gilt dabei die Regel

Matthias Baur siegt in Tübingen

Schon die vollen Parkplätze auf dem Moldenberg signalisierten: Heute gibt es einen neuen Teilnehmerrekord. Tatsächlich machten sich 217 Starter auf die 10-km-Strecke. Verschneit und vereist empfingen uns die Waldwege und zehrten mächtig an den Kräften. Aber wieder einmal machte die gut organisierte Veranstaltung der Schnaitheimer mit anspruchsvollem Teilnehmerfeld mächtig Spaß. Die Ergebnisse Essinger Läufer konnten

Läufernachwuchs glänzt mit Siegen

Die Läufergruppe des LeichtAthletikClub Essingen in der LG Rems-Welland geizte beim Läuferevents am Sonntag, dem 01.12.2013 dem vierten Lauf der Rieser Laufserie „Roßfeldlauf“ in Oettingen nicht mit Tagesiegen und Top Platzierungen. In Oettingen konnten die sieben Starter des LAC Essingen wie bereits in den vorherigen Läufen der Rieser Laufserie einige Tagessiege sammeln. In der Kurzstrecke über

Athleten der LG Rems Welland trotzten widrigen äußeren Bedingungen in Donauwörth

Die diesjährigen Teilnehmer bei der Rieser Laufserie um Siegfried Richter und Helmut Gentner trotzten den widrigen äußeren Bedingungen beim 3. Lauf zur Rieser Laufserie, dies mal beim „Schlössleslauf“ in Donauwörth. Bei nasskalter Außentemperatur von knapp über 3 Grad Celsius finishten unsere Schüler und Jugendliche Andre Damrat, Hannes Putzker und Marc Häussler mit Platz drei, vier