April 2013 – LAC Essingen

Leichtathletiksaison kommt in Schwung

Die Nachwuchsathleten der LG Rems-Welland nutzten die Bahneröffnungswettkämpfe im schönen neuen Stadion „Festwiese“ zu einer ersten Standortbestimmung in der noch jungen Leichtathletiksaison. Trotz kühler Temperaturen zeigten die jungen Sportlerinnen und Sportler im Alter von 16 bis 13 Jahre teilweise sehr gute Leistungen. Marco Ilzhöfer (M13) startete im Weitsprung und über die 75m. Mit einer guten

Stephan Stockinger siegt auch beim zweiten Lauf zur Ostalblaufcupserie

Leider hat der Frühling zum Kapfenburgpanoramalauf wiedermal eine Pause eingelegt. Kälte und Nieselregen sorgten auf der sehr bergigen Strecke für natürliche Kühlung der 225 Starter. Die Läufergruppe vom LeichtAthletikClub Essingen konnte trotz dieser widrigen Bedingungen auch bei diesem Lauf große Akzente setzen. Der Gesamtsieg und drei Tagessiege in den jeweiligen Altersklassen, sowie gute Laufzeiten gingen

LG Rems-Welland „wirft“ sich in die Saison

Über einen gelungenen Saisonauftakt konnten sich die Werfer und Mehrkämpfer der LG Rems-Welland am 13.04.2013 in Köngen freuen. Zum Auftakt purzelten nur so die Vereinsrekorde und persönlichen Bestleistungen. Ein Tagessieg, sowie zwei zweite Plätze gingen auf das Konto der Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler. Einen starken Wettkampf zeigte Mara Schröder bei der Jugend U18 im

Günther Maslo trotz den kalten Temperaturen

Über 300 Starter gingen beim traditionellen Öpfinger Osterlauf am Samstag 30.03.2013 über die 10 Km Strecke an den Start. Mit dabei auch Günther Maslo von der LG Rems-Welland. Trotz Temperaturen um den Gefrierpunkt lief es für den 62 jährigen Günther Maslo sehr gut. Von Beginn des Rennes konnte er sich im vorderen Starterfeld behaupten. Mit

Tagessiege für Senioren beim Ellwanger Frühlingslauf

Aufgrund des Trainingslager waren beim Ellwanger Frühlingslauf am Samstag 23.03.2013 nur zwei Starter des LAC Essingen über die 10 Kilometer am Start. Sehr gut in Schwung war Helmut Ilzhöfer der in sehr guten 38:28 Minuten (9. Gesamtrang) den Sieg in der Altersklasse M55 erlief. Ebenfalls Tagessieger wurde Günther Maslo in der Altersklasse M60 (42:14).