Juni 2012 – LAC Essingen

Erfolg für Nachwuchsathleten der LG Rems-Welland

Zum ersten Mal in der jungen LG Geschichte qualifizierten sich Nachwuchsathleten der LG Rems-Welland für den württembergischen Endkampf der Jahrgänge 1999/2000 (U14) in Winnenden. Da alle vier Athleten aus Essingen und Hofherrnweiler noch dem jüngeren Jahrgang 2000 angehören war klar, dass es in der Mannschaftswertung sehr schwer wird einen Platz unter den Top Ten zu

LG Athleten glänzen mit vier Meisterschaftstiteln

Von den Trainern Marion Wagner, Hartwig Vöhringer und Rainer Strehle glänzend eingestellt machten die Nachwuchsathleten der Altersklassen 1997 bis 2000 in Uhingen bei den Regionalmeisterschaften einen „guten Job“. Vier Goldmedaillen, zwei Silbermedaillen, eine Bronzemedaille, sowie weitere acht Endkampteilnahmen (Platz 4 bis 8) waren eine tolle Ausbeute. Schülerinnen: Ihre ausgezeichnete Laufform und Favoritenrolle bestätigte Steffi Kruger