Drei Tagessiege für LG Rems-Welland

Beim Sparkassenmeeting in Ellwangen stellten sich die Athleten der LG Rems-Welland erfolgreich der nationalen und internationalen Konkurrenz. Bei dieser ersten Veranstaltung der „Ostalb Meetings“ (Sparkassenmeeting Ellwangen und Auto Wagenblast Meeting Essingen) mit der Bernd Blindow Cup Wertung gingen über 600 Athleten an den Start.  Die Athleten der LG Rems-Welland konnten mit drei Tagessiegen, einem zweiten

Burk holt Mehrkampfmeisterschaftstitel in Ellwangen

Im Rahmen des Sparkassenmeetings in Ellwangen waren für die Jugendlichen U16 und U14 die Kreismehrkampfmeisterschaften eingebettet. Für die Jahrgänge 1997/98 mussten neben dem Hoch- und Weitsprung noch die 100m und das Kugelstoßen absolviert werden. Der jüngere Jahrgang 1999/2000 musste statt dem Kugelstoßen sich beim Ballwurf beweisen. männliche Jugend U14: Aufgrund des Ferienbeginns und Verletzungspechs von

U20 Team der LG Rems-Welland überzeugt bei DJMM

Zum ersten Mal nahm eine Jugendmannschaft der LG Rems-Welland an einem Landesendkampf der Deutschen Jugendmannschaftsmeisterschaften (DJMM) teil. Das Trainerteam Marion Wagner, Dieter Mößner und Olaf Schönbach hatten ihre neun Athletinnen gut auf den Wettkampf vorbereitet. 10 Disziplinen mussten von jeweils mindestens zwei Sportlerinnen abgedeckt werden. Der vierte Platz mit 9.086 Punkten und einige neue persönliche

LAC Essingen im Ries sehr stark

Einen starken Eindruck hinterließen die Läufer des vom LeichtAthletikClub Essingen beim diesjährigen Rieshalbmarathon von Nördlingen nach Bopfingen. Stephan Stockinger (JG 95) läuft nach dem Kapfenburglauf erneut auf das Podest, bei einem zur Ostalblauf Cup zählenden Veranstaltung, und verpasste den Gesamtsieg als Zweiter nur um ganze 13 Sekunden. Zum Tagessieg reichte es dem noch der Jugendklasse

Nico Damrat und Rainer Kolb vom LAC Essingen Sieger beim Barbarossa-Berglauf in Göppingen.

Am Sonntag, 06.05.12 fand in Göppingen der 2. Barbarossa Berglauf statt. Der Halbmarathon startete in Göppingen und führte über den Hohenstaufen wieder zurück nach Göppingen. Nico und Rainer starteten für die Stuckateur-Innung Göppingen im 4 er Staffellauf. 70 Staffeln waren am Start. Jeder der Läufer hatte eine Strecke von 5-6 km zu überwinden. Nico übernahm

Sprinter überzeugen bei Saisonstart

Bei frühsommerlichen Temperaturen hatten die Sprinter der LG Rems-Welland beim Saisonauftakt in Oberkochen erste Ausrufezeichen setzen. Vier Tagessiege gingen auf deren Konto. Imke Strehle (JG 97) startete beim Weitsprung und über die 100m. Mit neuer persönlicher Bestleistung (4,32m) gewann Sie den Weitsprung. Über die 100m blieben die Uhren bei 14,49 sec stehen. Trotz dem Sieg

Kinder mit Spaß beim Teamwettkampf

Seit diesem Jahr geht die Leichtathletik für die Jahrgänge 2001 und jünger neue Wege. Das Programm „ Kinderleichtathetik“  bietet den jungen Nachwuchsathleten die Möglichkeit in abwechslungsreichen Disziplinen in einem gemischten Team mit 6 bis 11 Personen die Leichtathletik kennen zu lernen. Der Ausrichter der diesjährigen Bahneröffnung, der TSV Oberkochen, bot altersgemäß ein interessantes Programm an.